Blogsuche:

Reicher als die Geissens: PDF-Download oder Buch?

Abgelegt unter Wirtschaft & Finanzen by Redaktion am 29. Januar 2018

Reicher als die Geissens: Buch als PDFDer Wunsch nach Wohlstand kann, ausgehend von der heutigen Zinslage der Banken und deren angebotenen Anlageformen, heute nur noch schwerlich erreicht werden. Manch einer hat es sich daher zur Aufgabe gemacht alternative Formen der Anlage zu suchen. Das Augenmerk fällt dabei nicht selten auf die Immobilienbranche, da die Renditen innerhalb dieses Feldes um ein vielfaches höher ausfallen können, als auf traditionellen Sparbüchern.

Ein Lehrbuch zum Wohlstand

Aufgrund der steigenden Mietpreise und entsprechend hohen Lebenserhaltungskosten ist es nicht selten der Fall, dass besonders junge Leute an den Erwerb einer Immobilie denken. Sei es zum Zweck des Eigennutzes oder sogar gewinnbringenden Veräußerung. Doch solche Schritte verlangen natürlich Erfahrung und entsprechende Informationen im Vorfeld, wodurch unter Umständen eine mögliche Abschreckung hoch ist. Mit seinem Buch Reicher als die Geissens hat es sich Alex Fischer genau auf diesen Bereich fokussiert und hilft dem Leser mittels einer Schritt für Schritt Anleitung zum persönlichen Wohlstand. Durch hilfreiche Tipps wird vermittelt, worauf beim Immobilienkauf zu achten ist und wie innerhalb kurzer Zeit eine hohe Rendite erzielt werden kann.

Eigenkapitel ist kein Muss

Der Gedanke des Immobilienkaufs geht unweigerlich mit dem Gedanken des Eigenkapitals einher. Aufgrund der veränderten Gesellschaft wächst nicht jeder mit finanziellem Rückhalt auf, wodurch sich der Schritt zur eigenen Immobilie entsprechend schwer gestaltet. Doch genau diese Tatsache ist ein markanter Punkt des Buches von Alex Fischer. Denn schon zu Beginn wird deutlich hervorgehoben, dass der Aufstieg vom einfachen Bürger zum Immobilienmillionär nicht zwingend Eigenkapital voraussetzt. Zwei Jahrzehnte Erfahrung untermauern diese Auffassung und unterstreichen die Tatsache, dass es auch ohne Eigenkapitel möglich ist. Hingegen soll es keine zwei Jahrzehnte dauern ein entsprechender Immobilienmillionär zu werden, genau genommen soll es nur fünf Jahre dauern.

Das Versprechen an den Leser

Mit Hilfe von 14 konkreten Schritten und einem Zeitraum von fünf Jahren wird erklärt, wie die finanzielle Unabhängigkeit erreicht werden kann. Jedoch wird klar hervorgehoben, dass man zum Beispiel ein gewisses Mindesteinkommen benötigt, um diese Reise anzutreten. Denn ansonsten ist das Risiko, den bestehenden Lebensstil gravierend oder gar bedrohlich zu beschränken, zu groß. Anhand von Immobilien als Beispiel werden verschiedene Formen der Strategie vermittelt und helfen das gelesene besser mit der Praxis zu verbinden und entsprechend anzuwenden. Doch zeitgleich, wie eingangs erwähnt, erhält der Leser auch hilfreiche Tipps um das persönliche Geldleben noch besser zu meistern. Denn ohne geregeltes Geldleben ist das Andenken eines Immobilienkaufs mit zu viel Unsicherheit verbunden.

Um zu diesem Zweck eine breite Zugänglichkeit des Buches zu ermöglichen, gibt es die Möglichkeit eine Druckversion exterm günstig zu erwerben, es fallen nur die Versandkosten an. Natürlich könnte man auch ein PDF herunterladen, jedoch ist der Erwerb einer Druckversion viel besser, da ein Buch vielmehr den Effekt unterstützt, den Erfolg sprichwörtlich in Händen zu halten.

 



Bitte JavaScript aktivieren!